Behandlungen

Klassische Massage

Die klassische Massage gehört zu den ältesten Therapieformen, welche für das körperliche Wohlbefinden der Menschen eingesetzt wird. Der Therapeut erfasst mit seinen Händen die zu behandelnden Stellen am Körper und je nach Befund werden verschiedene Grifftechniken eingesetzt, welche zur Mehrdurchblutung und Stoffwechselaktivierung der Muskulatur führen. Einige davon sind: Dehnungen, Vibrationen, Reibungen, Knetungen, Streichungen und Klopfungen.